Projektentwicklung

Potenziale erkennen und nutzen: Projektentwicklung mit 3U ENERGY PE.

StandortentwicklungStandortentwicklung 3U Energy PE
Eine der wichtigsten Aufgaben im Rahmen der Windpark-Projektierung ist die Suche nach geeigneten Standorten für Windkraftanlagen. Dabei überprüfen wir im ersten Schritt, ob sich ein Grundstück grundsätzlich für die Installation von Windenergieanlagen eignet.

Auch komplexe Standorte wie Wald- und Hügelgebiete stellen kein Hindernis für die Erbauung eines Windparks dar. Uns gelingt eine besonders naturschonende Erschließung der Gebiete dank geeigneter Transportfahrzeuge, Aufbauzeiten und Projektentwicklung in Absprache mit Experten. So haben sich gerade auch Waldflächen in den letzten Jahren als Windstandorte etabliert.

Wer sein Grundstück für die Nutzung von Windenergie zur Verfügung stellt, leistet nicht nur einen aktiven Beitrag zur Energiewende, sondern profitiert über viele Jahre hinweg von attraktiven Pachteinnahmen, während die Nutzbarkeit der Flächen bestehen bleibt.

Gutachten und Studien
Bei der Entwicklung unserer Projekte werden wir in jeder Phase – von der ersten Evaluation der Standorte bis hin zum Bau und der Inbetriebnahme der Windenergieanlagen – durch weitere externe Fachleute wie Ingenieure, Geographen, Umwelttechniker, Ornithologen etc. unterstützt.

Windräder mit Mann und Frau - Projektentwicklung mit 3U ENERGY PE

Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich der Windpark-Projektierung wissen wir genau, worauf es im Hinblick auf das spätere Genehmigungsverfahren ankommt. Alle notwendigen Gutachten und Studien wie z. B. zu Artenschutz, Umweltverträglichkeit, Wind und Turbulenz, Schall und Schattenwurf werden von uns beauftragt und koordiniert.

Planung
Anhand der Ergebnisse der vorausgegangenen Analysen und Studien erstellen wir eine sogenanntes Micro-Siting und legen damit die genaue Anzahl, Anordnung und den Typ der zu installierenden Windenergieanlagen fest.

Wir planen darüber hinaus die Zuwegungen zu den jeweiligen Anlagen, einschließlich des notwendigen Platzes für Vormontagen und Kräne, den Netzanschluss sowie alle in der Baugenehmigung aufgeführten Ausgleichsmaßnahmen.

WindEnergy Hamburg 3U ENERGY PE